Unsere Bach - Tour

Wenn euer Hund das Wasser liebt, werdet ihr ihm an schönen Sommertagen eine wahre Freude mit einer Bach-Tour machen.
Ich habe einige Zeit gebraucht bis ich keine Angst mehr vor Wasser hatte, aber jetzt sagt Frauchen, bin ich eine richtige kleine Wasserratte. Schwimmen trau ich mich zwar noch nicht, aber wir arbeiten auch daran.
Wenn die Sonne brennt und die Luft trocken ist, ist der Spaziergang nicht nur für den Menschen anstrengen. Daher macht Frauchen an solchen Tagen eine Bach-Tour, dass ist total spaßig. Vor allem, wenn ich in den Bach springe und Frauchen dabei total nass spritzen kann.

Die Tour sieht bei uns so aus:

Wir gehen an den Anfang des Baches. Bei uns ist es möglich direkt an der Quelle zu starten, man kann aber auch irgendwo am Bachverlauf anfangen.

Dann laufen wir gemeinsam den Bachverlauf entlang und zwar im Bach.

Während wir so durch den Bach laufen, spielt Frauchen mit mir mit meinem Ball.

Sie schmeißt den Ball vor oder hinter sich ins Wasser, so dass ich durch das Wasser presche um ihn zu holen. Oder sie wirft ihn auf das Gelände neben den Bach. Dann springe ich raus um ihm zu holen und anschließend wieder ins Wasser. Dann mache ich einen Satz hinein und Frauchen ist nass.

Manchmal springe ich extra dicht bei Frauchen ins Wasser, damit sie ordentlich nass wird.

Sie schimpft dann aber nicht, im Gegenteil, sie macht mich auch nass.

Manchmal schmeißt sie auch ein Leckerli in den Bach, dann sause ich im Wasser hinterher um es noch zu erwischen.

Der Bachverlauf ist ja nicht gerade, sondern hat viele Kurven, flaches und tiefes Wasser. Stellenweise ist der Bachverlauf auch mit Bäumen und Sträucher zugewachsen, so dass wir uns durch den „Dschungel“ kämpfen müssen.

Also ich habe dabei einen irren Spaß. Wir sehen zwar anschließen aus wie die kleinen Ferkel, aber Frauchen sagt, dass ist es wert.

Übrings:

Der Bach hat den wunderlichen Namen "Elsbeek".

 

So sieht er aus...

 


 

Hier sind einige Bilder, wie ich darin herum tobt...

(zur Vergrößerung, klickt auf die Bilder)